Zoom
Foto: Team

Truck Race

Des Meisters neue Kleider

Neues Jahr, neue Optik: Mit Castrol hat das Team Hahn Racing einen neuen Hauptsponsor gefunden. Der MAN in Black ist jetzt grün-weiß. Im März wird sich beim ersten Roll-Out zeigen, ob er noch immer so schnell ist.

Nachdem MAN schon Ende 2011 seine Unterstützung für weitere drei Jahre fest zugesichert hat, hat das Team Hahn Racing für die Saison gleich vier neue Sponsoren mit an Bord: Kögel, Top Service-Team und Mad Croc ergänzen die Beklebung am Truck. Hauptsponsor Castrol sorgt für ein neues Design und einen neuen Namen. Ab 2012 starten die Altensteiger unter dem Namen Castrol Team Hahn Racing in der Truck Race Meisterschaft.

Truck Race Titelverteidiger

In der nun 15. Saison kann sich das Team endlich die Titelverteidigung auf die Fahnen schreiben - die Vorbereitungen dazu laufen auf Hochtouren. Im März soll der Truck das erste mal aus der Werkstatt rollen und zeigen, was er kann.

Doch der grün-weiße Renner bleibt nicht alleine. Aus der Race Truck Schmiede von Castrol Team Hahn Racing kommen insgesamt drei neue Boliden. Rene Reinert kommt neu hinzu und wird seinen eigenen, blauen MAN Race Truck bekommen. Ebenso wird der Finne Mika Mäkkinen wieder mit von der Partie sein. Beide können schon jetzt auf gute Pltzierungen hoffen. Schließlich haben sie die Technik des amtierenden Truck Race Europameisters unter dem Blech.

Datum

3. Februar 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen
Michael Tobiasch, Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Analyse/Optimierung von Prozessen und deren IT-Unterstützung Michael Tobiasch Softwareauswahl und -einführung
Michael Tobiasch berät Speditionen und Logistikunternehmen unter anderem bei der Auswahl von… Profil anzeigen Frage stellen