Wucherpfennig leitet Verkehrsministerkonferenz Zoom

Transportwelt

Wucherpfennig führt Verkehrsminister an

Thüringens Verkehrsminister Gerold Wucherpfennig hat zum 1. Januar 2009 den Vorsitz über das Gremium der 16 Verkehrsminister der Bundesländer, die Verkehrsministerkonferenz, übernommen. Er nimmt den Vorsitz für eine Dauer von zwei Jahren ein. Schwerpunkte der Verkehrsministerkonferenzen unter dem Vorsitz Thüringens werden unter anderem die Umsetzung des Masterplans Güterverkehr und Logistik und eines Konjunkturprogramms zur Finanzierung besonders dringlicher Schienen- und Straßenprojekte sowie die Novellierung des Personenbeförderungsgesetzes sein.

Datum

7. Januar 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
eurotransport-Experte Klaus Willems Klaus Willems Inspektor der belgischen Polizei i.R.
Consulting für den Straßentransport - Aus- Weiterbildung der Berufskraftfahrer - Gerichtsgutachten Profil anzeigen Frage stellen
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.