Zoom
Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Transportwelt

Janusz Lacny wieder IRU-Präsident

Die International Road Transport Union (IRU) hat ihren Präsidenten Janusz Lacny für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt. Der Pole Lacny tritt die neue Amtszeit am 1. Januar 2010 an. Lacny stimmte die Delegierten der IRU-Generalversammlung auf eine harte Zukunft ein. Bereits das Jahr 2009 habe große Herausforderungen für die Transportbranche bereitgehalten. Der Sturm sei jedoch noch nicht vorbei. Die Branche müsse sich mehr denn je auf schneller Veränderungen einstellen. Dies gelte auch für die Zeit nach dem Ende der Weltwirtschaftskrise.

Datum

9. November 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.