Held der Straße rettet Leben Zoom

Transportwelt

Held der Straße rettet Leben

Auch im Oktober haben Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) einen mutigen Verkehrsteilnehmer zum Helden der Straße gewählt. Der Lkw-Fahrer Walter Stütz (52) -unterwegs auf der A6 - rettete einer 86-jährigen Frau das Leben. Er reanimierte die Frau, die mit Herz- und Atemstillstand auf dem Beifahrersitz eines am Standstreifen stehenden Pkw um ihr Leben kämpfte. Goodyear und der AvD suchen jeden Monat einen mutigen und selbstlosen Helden wie Walter Stütz. Dem Jahressieger winkt ein neuer Seat Ibiza Sport 1.6 16 V im Gesamtwert von 18.000 Euro von Seat Deutschland. Zudem erhält der Gewinner von Allianz eine passende Autoversicherung mit dem CO2-Minderungszertifikat ECOmotion für ein Jahr. Bewerbungen einstellen und Vorschläge einreichen kann jeder Interessierte über die Internetseite www.highwayhero.de.

Datum

17. November 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.