Zoom
Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Transportwelt

830 Parkplätze für die A 61

Rheinland-Pfalz will im Rahmen des Masterplans Güterverkehr und Logistik bis 2011 insgesamt 830 zusätzliche Lkw-Parkplätze an der A 61 einrichten. Außerdem soll die A 61 mit einer Art Parkleitsystem ausgestattet werden. Als erster Parkplatz an der Autobahn zeigt die T&R-Anlage Brohltal Ost den Lkw-Fahrern die Parkplatzbelegung in Abständen von 700 und 300 Metern vor der Ausfahrt an. Dabei sollen auch die Informationsweitergabe in das Internet sowie in die Onboard-Units der Lkw getestet werden. Der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Hendrik Hering führte in diesem Zusammenhang aus, dass das Thema Lkw-Parkplätze eines der drängendsten im bundesdeutschen Fernstraßenbau sei. Deshalb arbeite das Land an weiteren Maßnahmen, wie etwa einem Gesamtkonzept für A 6 und A 61 oder einem PPP(Public Private Partnership)-Projekt für Lkw-Stellplätze mit einem Tank- und Rastanlagenbetreiber.

Datum

7. Oktober 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.