Dr. Christine Hohmann-Dennhart, Daimler Zoom
Foto: Daimler AG - Global Communicatio

Ressort Integrität und Recht

VW holt Daimler-Vorständin

Dr. Christine Hohmann-Dennhart wechselt zum 1. Januar 2016 von Daimler zu Volkswagen.

Wie der schwäbische Konzern mitteilt, habe Hans Dieter Pötsch, Aufsichtsratsvorsitzender bei Volkswagen den Daimler-Aufsichtsratschef Dr. Manfred Bischoff gebeten, Hohmann-Dennhart vorzeitig aus ihrem Vertrag als Vorstand für Integrität und Recht zu entlassen.

Statt wie bisher bis zum 28. Februar 2017 werde Hohmann-Dennhart also bereits Anfang 2016 das Unternehmen wechseln. Das Ressort bleibe das gleiche. Auch bei Volkswagen soll sie den Bereich Integrität und Recht verantworten. Pötsch habe, so Daimler, dem Wunsch seitens Volkswagen "im Interesse der Good Corporate Governance der deutschen Automobilindustrie entsprochen".

Ford Transit Custom

Autor

Datum

19. Oktober 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.