Lkw-Flotte, Flotte Zoom
Foto: Fotolia

Nutzfahrzeugmarkt auf Wachstumskurs

VDA vermeldet Zulassungsrekord für 2017

Die Neuzulassungen auf dem deutschen Nutzfahrzeugmarkt stiegen dem VDA zufolge im Jahr 2017 um insgesamt drei Prozent und erreichen somit einen neuen Zulassungsrekord.

Den Berechnungen des Verbands der Automobilindustrie (VDA) liegt die Aufteilung der Nutzfahrzeuge in leichte Nutzfahrzeuge bis sechs Tonnen, Nutzfahrzeuge über sechs Tonnen sowie in Busse und Anhänger zu Grunde.

Laut VDA konnte dabei die Sparte der leichten Nutzfahrzeuge das stärkste Wachstum mit vier Prozent verzeichnen und erreicht somit ebenfalls einen neuen Höchstwert, während die Nachfrage nach Nutzfahrzeugen über sechs Tonnen nur einen leichten Anstieg von 0,3 Prozent verzeichnen konnte. Dies liege vor allem am wachsenden Online-Versandhandel, erklärte der VDA. Der Gesamtanstieg der Zulassungszahlen für Nutzfahrzeuge lasse sich aus der derzeit positiven wirtschaftlichen Lage ableiten.

Ferner lässt sich den Statistiken des VDA entnehmen, dass die Nachfrage nach Bussen nur geringfügig um 0,2 Prozent im letzten Jahr gestiegen sei. Die Neuzulassungen von Anhängern hingegen verzeichneten ein Wachstum von vier Prozent.

Für das Jahr 2018 erwartet der VDA einen weiteren Anstieg der Neuzulassungen im Bereich der Nutzfahrzeuge um zwei Prozent.

Autor

Datum

21. Februar 2018
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen