kurioses, aus, aller, welt, nutzfahrzeuge, dkw, audi, auto union, schnelllaster 54 Bilder Zoom
Foto: Audi Tradition

Nutzfahrzeuge aus sieben Jahrzehnten

Schön vs. Hässlich im 20. Jahrhundert

Die Welt der Nutzfahrzeuge bietet wunderschöne Mobile und auch so manch hässliches Entlein. Pünktlich zur fünften Jahreszeit haben wir die krassesten Beispiele in einer Fotoshow zusammengestellt.

Ganz im Zeichen des aufkommenden närrischen Treibens sind wir in den vergangenen Tagen tief in unser Archiv gestiegen - und haben hinter armdicken Spinnenweben und unter zentimeterdicken Staubschichten die schönsten, kuriosesten, außergewöhnlichsten und hässlichsten Nutzfahrzeuge der vergangenen 70 Jahre hervorgekramt.

"Gegen Staublunge hilft Trompete spielen," riet Opa

Nachdem ich gefühlt drei Kilo Staub aus meinen Bronchien abgehustet habe, öffne ich die Kiste mit dem ganz alten "Shit" unseres Archivs. (Entschuldigen Sie bitte an dieser Stelle, wenn man meinem Text anmerkt, dass mein letzter Glühwein am 11.11. leider schlecht war.) Noch während ich mich unter Schmerzen krümme, fällt ein Bild des DKW Schnelllaster aus dem verschlissenen Karton, den ich noch mit letzter Kraft in den Händen halte. 

Bei Anblick des alten Hobels fällt es mir ein: Opa riet mir immer nach einem Ausflug in die Zeche, dass ich Trompete spielen sollte, um die Bronchien wieder frei zu bekommen. Nur, wo bekommt man heutzutage in einem Industriegebiet (ohne Zeche!) eine Trompete her? Und ich kann doch gar nicht Trompete spielen!

Ach, was soll's, erst mal eine Zigarette rauchen. Gerade als ich verzweifelt versuche, meine angegriffenen Atemwege mit Nikotin zu betäuben, entdecke ich in dem Karton auch ein Bild des Citroen Typ H. Sofort kommt mir in den Sinn - oder sind es schon Halluzinationen vom Sauerstoffmangel? - irgendwie waren Transporter früher schöner!

Und da war die Idee! Warum nicht mal die Kollegen anlässlich der fünften Jahreszeit fragen, was sie für das schönste, kurioseste, außergewöhnlichste und hässlichste Nutzfahrzeug halten?

Das Ergebnis finden Sie hier. Aber Vorsicht: Alles nur Satire! Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

Viel Spaß und gute Lachmuskeln wünscht die Redaktion von eurotransport.de!

Autor

Datum

13. November 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.