Mit dem F 2000 startet MAN ab 1994 durch. 40 Bilder Zoom
Foto: MAN

Neue Modelle der 1990er

Lkw-Modelle im Wandel der Zeit

Die 90er Jahre waren bekannt für … ja, für was eigentlich? Buffalo-Schuhe, Baggy-Hosen, bauchfreie Tops und sinnfreien Techno-Pop von Scooter! Es war gar nicht so leicht, sich einen Überblick über die Jahre der ersten Handy-Generationen zu verschaffen. Nichtsdestotrotz haben wir wieder alle wichtigen Lkw-Modelle des Jahrzehnts in einem Ranking zusammengestellt.

Wenn ich mich persönlich an die Neunziger Jahre erinnere, denke ich automatisch an die wohl geilste Zeit im Motorsport. Sofort kommt mir der Audi V8 von Strietzel Stuck und der Opel Calibra von Manuel Reuter aus der DTM in den Sinn. Mensch, das waren noch Zeiten, als die ganzen verrückten Alfa-Fans in der Sachs-Kurve des Hockenheimrings alles – und ich meine wirklich alles – in rotem Bengalo-Nebel einhüllten. "Rot für die Welt" haben sie das damals genannt.

An einen ganz bewegenden Moment kann ich mich noch erinnern, als wäre er gestern gewesen: Es war der 1. Mai 1994. Ich war bei meinen Eltern zu Besuch und wir wollten uns das Formel-1-Rennen aus Imola anschauen. Wir diskutierten gerade, ob es sinnvoll ist, nach dem Tod von Roland Ratzenberger das Rennen überhaupt zu starten, als das Unvorstellbare passierte. Ayrton Senna – mein bis heute großes Idol – verunglückt in der Tamborello-Kurve. Ich weiß noch, wie meine Eltern und ich tränenüberströmt auf der Couch saßen und die Welt nicht mehr verstanden. Das Vorbild meiner eigenen Motorsportkarriere wurde für tot erklärt. Bis heute hat seine blaue "Nacional"-Kappe einen Ehrenplatz in meiner Vitrine.

Bauchfrei, Barbie Girl und Nokia 3110

Über die Musik der Neunziger lohnt es sich kaum ein Wort zu verlieren. Lieder mit dem Titel "How much is the Fish", "Barbie Girl" und der depperte Tanz zu "Macarena" stehen für sich selbst. Wer in den Achtzigern über die damals aktuelle Mode lästerte, verschluckt sich vermutlich an seinem eigenen "Ersprochenem", wenn er sich die Klamotten der Teenies und Volljährigen der Dekade danach vor das innere Auge ruft. Bauchfrei war bei den Mädels damals sehr modern. Und das sah nicht bei allen gut aus …

Können Sie sich noch an Ihr erstes Handy erinnern? Meines war ein Nokia 3110. Ich hab das Ding erst letztens wiedergefunden. Hatte immer noch zwei Akku-Balken. Nee, Spaß beiseite. Mit dem Ding konnte man damals noch richtig Eindruck schinden. Man saß in der Bahn und auf einmal schrillte "Für Elise" aus der kleinen Tasche am Gürtel – die Älteren können sich noch erinnern. Da wurde man plötzlich angeschaut, als wäre man der US-Präsident. Wenn heute das Smartphone mit "Atemlos" aus der Gesäßtasche grölt, sollte man besser den Waggon wechseln.


Weitere Modesünden, Krieg in Jugoslawien und Fußball-Europameister

Die Jungs waren modisch übrigens keinen Deut besser unterwegs als die Mädels. Dank der Baggy-Hosen hatte man auf die Unterhosenmarke seiner Mitmenschen immer einen perfekten Blick, ob man wollte oder nicht.

Was ist sonst noch so passiert? Ich war mit der Uni fertig und hatte meinen alten Peugeot mittlerweile gegen einen Saab 9000 Aero eingetauscht; einen Rover Vitesse konnte ich mir jetzt leisten, aber es gab keinen mehr in einem halbwegs vernünftigen Zustand.

Ach ja, Deutschland befindet sich wieder im Krieg. Krieg? Ja, Deutschland führt seit 1945 wieder Krieg gegen ein anderes Land. Mit der "Operation Allied Forces" griff die Nato das damalige Jugoslawien an, um einen befürchteten Völkermord im Kosovo zu verhindern. Komisch, für den Völkermord 1994 in Ruanda haben wir uns doch auch nicht interessiert …

Viel wichtiger war für viele ohnehin der Europameistertitel unserer Jungs 1996 in Wembley. Für mich war das ein komisches Gefühl im Halbfinale gegen England. Ja, ich bin Deutscher, doch ich bin Fan von Manchester United, bin in Cardiff zur Schule gegangen und habe in London studiert. Im Vergleich zu meinen Freunden habe ich das Spiel sehr distanziert verfolgt und mich erst wieder gefreut, als Deutschland die Tschechen im Finale besiegte. Trotzdem schlagen bis heute zwei Herzen in meiner Brust.

Kommen wir am Ende aber doch wieder lieber zu den tollen Lkw, die das Jahrzehnt auf die Straße gestellt hat. Folgen Sie mir durch ein Revival der Laster der 90er! Vielleicht ist auch Ihr erster, zweiter oder dritter Lkw in unserem Ranking mit dabei …

Auf der Suche nach einem Modell aus dieser Zeit? In unserem Online-Shop sind viele Modelle aus allen Jahrzehnten vertreten. Schauen Sie doch einfach mal rein!

Autor

Datum

2. März 2018
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare