FF 07 2017 Titel Meldung Zoom

FERNFAHRER Ausgabe 7/2017 am Kiosk

Mercedes-Actros, MAN TGX, alles zum Truck-Grand-Prix

Der neue FERNFAHRER liegt am Kiosk. Im Heft findet ihr einen Vergleich zwischen der neuen und alten Generation von Daimlers Motor OM471 sowie den MAN TGX 18.460 im Test. 

Daimler hat seinem Weltmotor OM471 ein Facelift verpasst. In unserem Vergleichstest stehen sich die alte und neue Generation jeweils als Triebwerk für einen Actros 1845 gegenüber. 

Im großen Einzeltest tritt der MAN TGX an. Die bayrische Königsklasse zeigt sich im neuen Modelljahr in aufgefrischtem Look. Auf die Testrunde schickt MAN den TGX als 18.460. 

Auch ein weiterer Actros, diesmal als 1846, stellt sich dem Urteil der Tester. Obwohl der Hubraum des 1846 auf 10,7 Liter geschrumpft ist, bleibt die Leistung erhalten. Im Fahrbericht zeigt sich, ob sich der neue Motor auch in der Praxis bewährt. Und auch unsere Fahrertest-Serie widmet sich dieses mal dem schwäbischen Schwerlast-Truck. 

Fahrer unterwegs

Unser Profi im Profil ist diesmal Markus Gödde. Der Fernfahrer aus Leidenschaft fährt für Börje Jönsson. Der Volvo FH, der ihn von Schweden bis Spanien begleitet, ist sein ganzer Stolz. Einen geringeren Einsatzradius hat Hans Hagmeier, den wir in der Serie Truck-Jobs begleitet haben. Bei ihm ist der Lkw eher Mittel zum Zweck. Hagmeier fährt eine mobile Mühle, die beispielsweise Tierfutter bereitet.

Außerdem dreht sich im Heft alles um Truck-Festivals. Die Saison ist in vollem Gang. Im Heft findet ihr schöne Bilder von der Rüssel Truck Show und alle Infos zum Truck-Grand-Prix am Nürburgring in wenigen Wochen. 

Kostenloses Sonderheft

Wie in jedem Jahr liegt dem FERNFAHRER auch dieses Mal wieder druckfrisch das Truck Sport Magazin Extra bei. Darin findet ihr alles zum Truck Race, Zeitpläne, Infos zum Rahmen- und Musikprogramm und Infos zu den Truck Sport-Nachbarn beim Europa Truck Trial.

Supertruck

Passend zu den Festivals kann sich auch unser neuer Supertruck sehen lassen. Der mächtige Volvo-NH500-Hauber von Wuttke-Trans ist nicht nur von Außen topgestriegelt. Vor allem im Fahrerhaus haben die Tuner ganze Arbeit geleistet: Leder und Velour vom Feinsten.

Außerdem im Heft: Facelift bei DAF, Recht aktuell: Mindestlohn, Autobahnkanzlei mit neuen Fällen, Abenteuer: Irland, Truckstop: Autohof Soltauer Heide.

Viel Freude beim Lesen wünscht die Redaktion

Hier findet ihr den kompletten Heftinhalt und hier könnt ihr das Heft bestellen.

Dieser Artikel stammt aus Heft FERNFAHRER 07/2017.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
Ford Transit Custom

Autor

Datum

2. Juni 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Arbeitsrecht
Ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Ich vertrete Arbeitnehmer und Arbeitgeber… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.