Zoom
Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Transportwelt

Destatis: Zahl der Unfalltoten sinkt

Im Oktober 2009 wurden in Deutschland 372 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen getötet. Das teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) mit. Das seien 9,5 Prozent weniger Tote als im Oktober 2008. Die Zahl der Verletzten lag bei 34.800 Personen. Das waren 5,8 Prozent weniger als im entsprechenden Vorjahresmonat. Auch die Zahl der Straßenverkehrsunfälle ging im Oktober um 1,6 Prozent auf 208.900 zurück, diejenigen mit Personenschaden sogar um 6,5 Prozent auf rund 27.000.

Datum

21. Dezember 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Arbeitsrecht
Ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Ich vertrete Arbeitnehmer und Arbeitgeber… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.