Zoom
Foto: Sievert Handel Transporte

Fahrerausbildung mit eigenem Lkw

Sievert Handel Transporte ordert Azubi-Lkw

Beim Logistikdienstleister Sievert Handel Transporte fahren, warten und pflegen die Fahrer-Azubis einen Lastwagen komplett in Eigenregie. Ein weiterer Lkw soll noch hinzukommen.

Die Mercedes-Zugmaschine mit Feldbinder-Silo-Auflieger steht laut Sievert Handel Transporte auf dem Betriebshof in Lengerich (Nordrhein-Westfalen). Ein Planen-Lkw soll demnach am Standort Polch (Rheinland-Pfalz) zum selben Zweck angeschafft werden.

"Wir wollen aus motivierten jungen Menschen qualifizierte Profifahrer machen. Dafür müssen wir ihnen schon früh Verantwortung übertragen und ihnen das entsprechende Vertrauen entgegenbringen", erklärt Sabrina Hukriede, kaufmännische Leiterin des Fuhrparkmanagements. Dazu gehöre neben der selbstständigen Ausführung von Touren im dritten Lehrjahr auch Wartung und Pflege des Fahrzeugs. Die drei Fahrer-Azubis seien von dem neuen Lkw begeistert. Ihr Engagement zeige, dass sich der Kauf gelohnt habe.

Franziska Niess

Datum

15. Februar 2018
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.