Alles über Fahrer unter 25
Fahrer U25: Tobias Helbing Zoom
Foto: Jacek Bilski

Fahrer unter 25

Tobias fährt quer durchs Land

Jeden Monat stellt das Fahrermagazin FERNFAHRER junge Fahrer unter 25 vor. Tobias Helbing fährt mit einem MAN TGX 41.540.

Was ist Deine Lieblingstour?

Eine ganz bestimmte Lieblingstour hab ich nicht wirklich. Alle Transporte bei Wacker sind anspruchsvoll und interessant. Meine außergewöhnlichste Tour bis jetzt war aber ein Bootstransport. Der Vater eines Freundes und Kollegen hat einen Katamaran in sechs Jahren Handarbeit selbst gebaut – sein Lebenstraum. Der Hammer! Dass ich den fahren durfte, hat mich sehr stolz gemacht.

Warum bist Du Fahrer geworden?

Schon als kleine Kinder sind mein Bruder und ich oft mit unserem Vater mitgefahren. Ich denke, das hat sehr geprägt. Später wurde mir bewusst, dass ich das auch machen will. Mein Vater meinte, ich solle lieber was "Gescheites" lernen. Als er aber bemerkte, dass es mir ernst war, bekam ich volle Unterstützung.

Was war das größte Missgeschick, das Dir passiert ist?

Beim Laden einer Siebanlage ist mir die Maschine vom Tieflader gerutscht. Um sie wieder aufzustellen, mussten zwei Kräne kommen. Das werde ich mir wohl noch lange anhören dürfen.

An meinem Job nervt mich, dass ...

... man viele Dinge wie Behördengänge oder so, die man immer nur unter der Woche erledigen kann, oft lange aufschieben muss. Außerdem die Ungeduld und das fehlende Verständnis der Pkw-Fahrer uns Lkw-Fahrern gegenüber. Und ab und zu das Warten auf die Polizei bei der Transportbegleitung.

Was ist das Schöne an Deinem Job?

Die Schwertransporte sind sehr abwechslungsreich. Auch im Vergleich zum "normalen" Fernverkehr. Man lernt viele neue Menschen kennen und kommt nie wirklich in eine langweilige Routine-Fahrerei. Außerdem mag ich persönlich sehr die Herausforderung gerade bei den größeren Transporten.

Was hast Du in Zukunft vor?

Da mach ich mir ehrlich gesagt zu diesem Zeitpunkt nicht wirklich viele Gedanken drum. Ich bin ja noch recht jung, stehe erst am Anfang meiner Fahrerkarriere.
Es gibt noch viel zu lernen und so viele Erfahrungen, die ich noch sammeln will.

Fahrerkarte Tobias Helbing

  • Name: Tobias Helbing
  • Alter: 21
  • Wohnort: Peterzell bei St. Georgen
  • Familienstand: ledig
  • Arbeitgeber: Wacker Filderstadt
  • Ausbildung: zum Berufskraftfahrer von 2008 bis 2011
  • Fahrer seit: 2009
  • Kilometerleistung: ca. 100.000 km/Jahr

Autor

Datum

8. Oktober 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen
eurotransport-Experte Klaus Willems Klaus Willems Inspektor der belgischen Polizei i.R.
Consulting für den Straßentransport - Aus- Weiterbildung der Berufskraftfahrer - Gerichtsgutachten Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.