Alles über DocStop für Europäer e.V.
Zoom
Foto: JR

DocStop

Gute Taten im FERNFAHRER-Biergarten

FERNFAHRER-Abonnenten spenden beim Truck-Grand-Prix insgesamt 700 Euro für DocStop.

Traditionell haben FERNFAHRER-Abonnenten freien Eintritt beim FERNFAHRER-Biergarten am Truck-Grand-Prix – inklusive Verzehrgutschein. Ist letzterer aufgebraucht, bekommt man gegen eine kleine Spende an DocStop gerne einen Nachschlag. So kamen diesmal 700 Euro zusammen, die komplett in den Ausbau der medizinischen Unterwegsversorgung von Lkw-Fahrern fließen.

Der Verein „DocStop für Europäer e.V.“ wurde übrigens vor genau zehn Jahren gegründet. FERNFAHRER gehört zu den festen Unterstützern. Die nächstgelegenen Arztpraxen, die am DocStop-Programm teilnehmen und Ihnen bei Notfällen unterwegs schnell zur Verfügung stehen, findet ihr in der FERNFAHRER-Autohöfe-App unter der Rubrik „Servicepartner“. Die App ist kostenlos für Android- und Apple-Geräte erhältlich: www.fernfahrer.de/iphone oder www.fernfahrer.de/android

Johannes Roller, Redakteur FERNFAHRER

Autor

Datum

10. Juli 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
eurotransport-Experte Klaus Willems Klaus Willems Inspektor der belgischen Polizei i.R.
Consulting für den Straßentransport - Aus- Weiterbildung der Berufskraftfahrer - Gerichtsgutachten Profil anzeigen Frage stellen
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen