Jochen Müller, Dachser, COO, Air Sea Zoom
Foto: Dachser

Dachser mit neuem COO für Air & Sea

Müller folgt auf Reuter

Jochen Müller übernimmt bei Dachser den Posten des Chief Operations Officer (COO) des Geschäftsbereichs Air & Sea Logistics und wird Mitglied der Geschäftsleitung. Er folgt auf Thomas Reuter, der Ende 2017 in den Ruhestand gegangen ist.

Jochen Müller wechselte nach Unternehmensangaben bereits im Oktober 2016 zu Dachser, um sich auf seine Aufgabe als COO vorzubereiten. Zuvor war Müller, der 1964 in Worms geboren ist, laut Dachser seit 2011 Vorstandsmitglied bei Schenker Deutschland und verantwortete die Region Zentraleuropa für Luftfracht sowie den Vertrieb (Luft/See) und die Logistik für weltweite Umzüge, Messen und Sportveranstaltungen. Dieselben Schwerpunkte hatte er demnach in seiner vorherigen Funktion als CEO der britischen Landesgesellschaft von Schenker.

Bei Dachser zähle zu seinen Kernaufgaben der weitere Ausbau des interkontinentalen Luft- und Seefrachtnetzes und dessen Verknüpfung mit dem europäischen Landverkehrsnetz. Sein Vorgänger Thomas Reuter war seit 1978 im Konzern und seit Anfang 2006 Mitglied des Vorstands. Er habe zur Internationalisierung des Unternehmens beigetragen und ein weltweites Netzwerk an Luft- und Seefracht-Standorten aufgebaut.

Franziska Niess

Datum

23. Januar 2018
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.