Alles über Bauma 2013
Schoch, Werkzeugkasten, Sonderkasten, Bauma, 2013 Zoom
Foto: HS-Schoch

Bauma 2013

HS-Schoch präsentiert Zubehörkästen

Der Lkw-Zubehörhersteller HS-Schoch zeigt auf der Bauma 2013 seine Palette an Werkzeug- und Sonderkästen für Trailer, Tieflader und Transporter.

HS-Schoch bietet zum Beispiel Werkzeugkästen, Stirnwandkästen sowie Boxen zur Lagerung des Hubwagens an. Die Kunden haben zudem die Wahl unter verschiedenen Blechstärken zwischen ein und vier Millimeter sowie unterschiedlichen Beschichtungen. Auch das Innenleben der Kästen ist laut HS-Schoch weitgehend individuell zusammenstellbar. Fächer und Trennwände werden nach Angaben des Lauchheimer Unternehmens kundenwunschgemäß eingebaut. Gleiches gelte etwa für die Position von Türen und Klappen oder für die Auswahl der Schlösser. HS-Schoch findet man auf der Bauma in München auf dem Freigelände F10 an Stand N1015/1.

Portrait

Autor

Datum

6. März 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
eurotransport-Experte Klaus Willems Klaus Willems Inspektor der belgischen Polizei i.R.
Consulting für den Straßentransport - Aus- Weiterbildung der Berufskraftfahrer - Gerichtsgutachten Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.