Preston Feight, DAF Trucks, ACEA Zoom
Foto: DAF Trucks

ACEA

Neuer Vorsitzender für Nutzfahrzeuge gewählt

Preston Feight, Vorsitzender von DAF Trucks, steht ab sofort an der Spitze des Nutzfahrzeugausschusses der ACEA, dem Verband der europäischen Fahrzeughersteller.

Feight, der seit April 2016 Vorstandsvorsitzender von DAF ist und davor lange Jahre bei der DAF-Muttergesellschaft Paccar tätig war, folgt auf den Chef der Volvo-Gruppe, Martin Lundstedt.
 
Laut einer ACEA-Mitteilung sieht Feight die Hauptaufgaben der Branche dieses Jahr darin, die CO2-Emissionen von Nutzfahrzeugen weiter zu reduzieren sowie deren Sicherheit zu verbessern. 2017 sei ein Jahr mit vielen Herausforderungen, auch weil die Gesetzgebung einige Maßnahmen im Nutzfahrzeugbereich plane. Geplant sei etwa eine Abstimmung der EU-Länder über CO2-Zertifikate für schwere Lkw, zudem wolle die EU-Kommission einen Vorschlag für die Überwachung und Dokumentation von CO2 und Dieselverbrauch machen. Zudem werde erwartet, dass die Kommission Vorschläge für Straßennutzungsgebühren und für eine Aktualisierung der Allgemeinen Sicherheitsvorschriften veröffentliche.
 
 
 

Susanne Spotz, ETM online

Autor

Datum

24. Januar 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Jan Bergrath beobachtet und beschreibt seit über 25 Jahren als freier Fachjournalist die… Profil anzeigen Frage stellen
Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Optimierung von Organisation, Prozessen und der IT in Transport und Logistik Rainer Hoppe Softwareauswahl und -einführung
Rainer Hoppe berät Speditionen und Logistikunternehmen bei der Auswahl von Software für das… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen