Lkw-Modelle der DDR Auferstanden aus Ruinen

DDR, UdSSR, CSSR Zoom Fotocredit:
Bild 40 von 54

Der ZIL-157 ist ein dreiachsiger mittelschwerer Lastkraftwagen, der von 1958 bis 1994 in der Sowjetunion beziehungsweise Russland gebaut wurde. Das Fahrzeug war das Standardmodell der Sowjetarmee, bis er dort 1979 vom ZIL-131 und dem schwereren Ural-375D abgelöst wurde.

‹ zurück zum Artikel