"IntelligentProduction@VANS"- Strategie Mercedes setzt auf vernetzte Fertigungstechnologien

RFID entlastet die Mitarbeiter von Routineaufgaben und gibt ihnen gleichzeitig durch automatische Prüfung die Sicherheit, die richtigen Teile verbaut zu haben. RFID consequently relieves the employees of routine tasks and thanks to automatic checks gives them peace of mind knowing they installed the right parts. Zoom Fotocredit:
Bild 5 von 8

Der Einsatz ist neu, die Technik nicht: Schon seit 2012 orientieren sich die fahrerlosen Transportsysteme im Daimler-Werk mittels RFID. Über im Hallenboden montierte Transponder erhalten die Vehikel ihre Fahrbefehle – und folgen festgelegten Routen.

‹ zurück zum Artikel