Project-Asia 36.000 Kilometer im Magirus

Abenteuer FERNFAHRER 11-2010, Project-Asia - mit einem Magirus Deutz 170 D 11 von Darmstadt nach Singapur Zoom Fotocredit:
Bild 17 von 49

Hauptsponsor des von 35 Sponsoren unterstützten "Project-Asia" ist Reifenhersteller Goodyear. Er rüstete die Feuerwehr mit Reifen mit Duraseal-Technologie aus. Das "selbstheilende" System hat sich abseits guter Pisten bewährt - auf den 36.000 Kilometern ging trotz eingefahrener Gegenstände nie die Luft aus.

‹ zurück zum Artikel