Schließen

Wer wird denn gleich in die Luft gehen? Kühne stockt Beteiligung bei Lufthansa auf

Foto: Fraport

Die Kühne Holding stockt über ihre Tochter-Gesellschaft KA Logistik Beteiligungen ihren Anteil an der Lufthansa beträchtlich auf. Was sich der Logistiker davon verspricht.

Die Meldung der Kühne Holding kommt nüchtern daher: Das Unternehmen habe über eine 100-prozentige deutsche Tochtergesellschaft einen Anteil von insgesamt 10 Prozent an der Deutschen Lufthansa erworben.

Kühne verdoppelt seinen Anteil an der Lufthansa

Auf den zweiten Blick offenbart die Meldung aber eine weitreichende Weichenstellung. Denn der Logistikdienstleister hatte erst vor rund einem Monat knapp 5 Prozent an dem Luftfahrt-Unternehmen übernommen. Beim Blick in die Stimmrechtsmitteilung der Lufthansa zeigt sich, dass Kühne mittlerweile 10,1 Prozent der Anteile hält. Karl Gernandt, Executive Chairman der Kühne Holding "möchte für diese Gesellschaft ein langfristiger, stabiler und verlässlicher Partner sein", sagt er.

Strategisches Interesse von Kühne + Nagel

Das strategische Interesse der Kühne Holding - beziehungsweise vielmehr die des zugehörigen Logistikdienstleisters Kühne + Nagel International - streift Gernandt hingegen nur beiläufig: "Dies gilt umso mehr, als dass die gesamte Logistikbranche vor anspruchsvollen Herausforderungen steht." Und auch Klaus-Michael Kühne, Eigentümer der Kühne Holding, übt sich in Zurückhaltung: "Die Investition in die Deutsche Lufthansa bedeutet für meine Kühne Holding eine hervorragende Abrundung des bisherigen Beteiligungsportfolios, in der logistisches Know-how über diverse unabhängige Beteiligungen gebündelt ist." Tatsächlich sichert sich das Unternehmen damit allerdings Kapazitäten, die dem Logistiker im Fall der Fälle sicherlich weiterhelfen.

Höhenflug von Lufthansa Cargo

Darüber hinaus dürfte sich die Beteiligung auch finanziell für die Kühne Holding lohnen. Denn die Luftfracht-Tochter entwickelt sich hervorragend und konnte gleich zweimal in Folge ein Rekordjahr vermelden. So lag der Netto-Gewinn des Geschäftsjahrs 2021 bei 1,49 Milliarden Euro, der Umsatz bei 3,8 Milliarden Euro. Und 2020 hatte Lufthansa Cargo einen Gewinn von 772 Millionen Euro erzielt.

KN ist in der Luft, an Land und zu Wasser unterwegs

Die Kühne Holding hält den Mehrheitsanteil am Logistikdienstleister der Kühne + Nagel International, eine mehr als 30-prozentige Beteiligung an der deutschen Container-Linienreederei Hapag-Lloyd sowie einen 5-prozentigen Anteil an der Immobiliengesellschaft Signa Prime Selection, die sich auf Immobilien in bester Innenstadtlage fokussiert hat.

Hapag-Lloyd spült Geld in die Kasse von Kühne

"Bei der Auswahl der Beteiligungen lege ich besonderen Wert darauf, dass alle Unternehmen ihre Eigenständigkeit im internationalen Wettbewerb behaupten" erklärt Kühne. Diesbezüglich hatte er auch bei Hapag-Lloyd den richtigen Riecher. Denn die deutsche Container-Reederei hat wie kaum ein anderes Unternehmen von den Problemen in der Lieferkette profitiert. So versechsfachte sich der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) im Jahr 2021 auf 8,1 Milliarden Euro.

Lesen Sie auch Kühne+Nagel unterstützt Hilfsorganisationen Soforthilfen im Wert von 10 Millionen
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Teaser Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.