Wegen illegaler Migration nach Großbritannien

Nächtliches Lkw-Parkverbot vor Lüttich

Raymond Lausberg Foto: Raymond Lausberg

Wegen der stark angestiegenen Zahl blinder Passagiere untersagt der Gouverneur der belgischen Provinz Lüttich Lkw-Fahrern das nächtliche Parken auf dem Rasthof Barchon bei Soumagne an der E40/E42.

Laut belgischer Bundespolizei hat der Provinzgouverneur von Lüttich gestern einen Erlass unterzeichnet, der das Parken auf der Rastanlage Barchon an der E40 beziehungsweise E42 für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen zGG zwischen 20.00 Uhr und 7.00 Uhr untersagt.

Der Grund für die Parkplatzverknappung an dieser wichtigen belgischen Transitroute: 60 bis 80 Migranten würden sich jede Nacht Zugang zu Lastwagen verschaffen, die Richtung Großbritannien unterwegs sind. Die Maßnahme gilt vorerst vom 23. Oktober bis 7. November 2019. Wegen des ohnehin knappen Parkraums für Lkw bleiben die übrigen Rastanlagen in der Provinz vom nächtlichen Parkverbot unberührt.

Bevorstehender Brexit verschärft die Situation

Wegen des bevorstehenden "Brexit" scheint die illegale Migration nach Großbritannien via Lkw wieder zuzunehmen. Erst heute Morgen wurden im Waterglade Industrial Park in Grays, Grafschaft Essex, 39 Leichen in einem Kühlauflieger entdeckt. Entgegen erster Meldungen war der Sattelzug nicht am vergangenen Samstag mit einer Fähre aus Irland eingetroffen, sondern aus dem belgischen Zeebrugge. Dort ging der Kühlauflieger solo auf die Fähre nach Purfleet, wo ihn ein 25-jährige Lkw-Fahrer aus Nordirland mit dem in Bulgarien zugelassenen Scania eines irischen Unternehmers aufgesattelt und nach Grays gebracht hat. Die Ermittlungen wegen Schleusungs- und Tötungsverdacht gegen ihn dauern an.

Bundespolizei Illegale Migration Mehr blinde Passagiere in Zügen und Lkw
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen. Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu? Verbandskasten Muss der Verbandskasten gültig sein?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.