Wechsel bei Daimler Buses

Schiemer folgt auf Bastert

Foto: Daimler Buses

Ulrich Bastert, Head of Marketing, Sales and Customer Services bei Daimler Buses, wird zum Juli in den Ruhestand gehen. Als sein Nachfolger steht Philipp Schiemer in den Startlöchern.

Ulrich Bastert, Head of Marketing, Sales and Customer Services bei Daimler Buses, verabschiedet sich zum 1. Juli nach 35 Jahren im Dienste der Daimler AG in den Ruhestand. Seine Nachfolge antreten wird der 55-jährige Philipp Schiemer, aktuell Head of Mercedes-Benz do Brasil. Auf ihn wiederum folgt Karl Deppen, der seit 2017 das Kostencontrolling der Mercedes-Benz AG verantwortet.

"Ich danke Ulrich Bastert ganz herzlich für mehr als drei erfolgreiche Jahrzehnte in verschiedensten Schlüsselfunktionen bei Daimler Trucks & Buses", erklärt Martin Daum, Vorstandsvorsitzender der Daimler Truck AG. Mit dem 60-jährigen Bastert gehe eine der stärksten Führungspersönlichkeiten im Unternehmen in den Ruhestand. Till Oberwörder, Leiter von Daimler Buses, bezeichnet den Nachfolger Basterts, Philipp Schiemer, als hoch kompetenten und erfahrenen Nutzfahrzeug-Manager. Schiemer habe in seinen mehr als 15 Jahren in Brasilien die Marke Mercedes-Benz zurück an die Marktspitze geführt.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.