Fahrzeuge

Sondermodelle von Sprinter und Vito

Sondermodelle von Sprinter und Vito

Seit Anfang Oktober bietet Mercedes-Benz Sondermodelle der Kastenwagen Vito und Sprinter unter den Namen „Worker“ und „Worker Plus“ an. Der Vito Worker kostet ab 17.990 Euro netto. Der arktisweiße Transporter in der Gewichtsvariante 2,77 Tonnen besitzt eine Doppel-Beifahrersitzbank, eine Trennwand sowie eine Elektrikvorrüstung für die Anhängersteckdose. Für 19.990 Euro netto ist der Sprinter Worker zu haben. Zu seiner Ausstattung gehören Verzurrschienen in den Seitenwänden, Holzfußboden und ein bis zur Dachhöhe holzverkleideter Laderaum. Den Sprinter Worker gibt es als 3- und 3,5-Tonner. Die Sondermodelle „Worker Plus“ sind laut Mercedes-Benz mit hochwertigen Handwerkerausbauten ausgestattet. Den Vito Worker Plus mit Sortimo-Ausbau gibt es laut Mercedes ab 19.490 Euro netto. Die Sprinter-Variante kostet ab 21.490 Euro. Bis auf den Vito Worker sind alle Sondermodelle nach Angaben des Stuttgarter Automobilbauers nur von Anfang Oktober bis Ende November erhältlich.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Die FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.