Fahrzeuge Mehr Lkw-Parkplätze an der A61

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

An den beiden Parkplätzen Hundsheide und Struth zwischen den Anschlussstellen Laudert und Rheinböllen (A61) entstehen zu den 22 bestehenden weitere 58 Lkw-Parkplätze. Nach Angaben des Verkehrsministeriums Rheinland-Pfalz soll es auch für Sonderfahrzeuge mehr Platz durch insgesamt 460 Meter lange Längsaufstellspuren geben. Zudem will das Land 40 neue Pkw-Stellplätze bauen. Die Bauzeit beträgt nach Angaben des Verkehrsministeriums rund sechs Monate. Je nach Witterung können die Parkplätze ab Juni 2011 genutzt werden. Nachdem die Straßenbauarbeiten erledigt sind, sollen zusätzlich Toilettenanlagen auf beiden Parkplätzen hinzukommen. Auch eine Beleuchtung auf der gesamten Parkplatzfläche ist vorgesehen. Damit es nicht zu Lärmbelästigung komme, wollen die Bauherren zwischen den Parklätzen und der Autobahn zwei jeweils rund 300 Meter lange Lärmschutzwände errichten. Die Maßnahme ist einer Mitteilung zufolge Teil des Lkw-Parkplatzprogramms des Bundes und des Landes Rheinland-Pfalz. Die Baukosten belaufen sich auf 2,7 Millionen Euro.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.