Fahrzeuge

Im Herbst rollt der neue Caddy vor

Volkswagen Nutzfahrzeuge bringt nach eigenen Angaben eine neue Generation des Lieferwagen Caddy auf den Markt. Vier neue TDI-Diesel, ein neu gegliedertes Ausstattungsprogramm, ein neues Frontdesign im Stil des VW Transporter T5 gehören zum Programm. Das Leistungsspektrum reicht von 55 über 75 und 81 bis 103 kW (75, 102, 110 und 140 PS). Der Spritverbrauch der neuen Aggregate soll bis zu 21 Prozent geringer sein als das jeweils vergleichbare Vorgängeraggregat. Der kleine TDI konsumiert laut Hersteller 4,9 Liter Diesel, was einem CO2-Ausstoß von 129 Gramm je Kilometer entspricht.  Zur Serienausstattung gehört nun Tagfahrlicht und ESP, optional sind unter anderem Abbiegelicht und ein neues Radio-Navigationssystem zu haben. Das neue Modell wird auch als Maxi-Version mit verlängertem Radstand und 4Motion-Allrad verfügbar sein. Der Caddy-Kastenwagen ist ab 13.595 Euro zu haben.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.