Fahrzeuge Chefredakteur im Radio-Interview

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Anlässlich der aktuellen 63. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover nimmt sich der Bayrische Rundfunk dem Thema „Lkw und ihre Fahrer“ an. Wie hat sich die Fahrzeugtechnik entwickelt und wo geht die Reise in Zukunft hin? Decken sich die Fortschritte mit den Bedürfnissen der Fahrer und wie würde der Lkw der Zukunft aussehen, wenn Fahrer ihn entwerfen könnten? Wie realistisch sind die Studien, die die Hersteller auf der IAA zeigen und was wird sich tun in punkto Umweltfreundlichkeit? Und vor allem, was sind das für Menschen, hinterm Lenkrad eines Lkw und warum ist der Job ein ganz anderer als die meisten Ottonormalverbraucher sich das vorstellen? Kompetente Antworten zu diesen Fragen erhält Moderator Johannes Marchl von FERNFAHRER-Chefredakteur Andreas Techel. Zu hören ist das Interview im Samstagsmagazin „orange“ auf Bayern 2 am kommenden Samstag, dem 25. September 2010, zwischen 9 und 11 Uhr.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.