Schließen

Verbände fordern staatliche Hilfen Sprengstoff LNG-Preise

Elflein Spedition Foto: Elflein Spedition / Francisco Lopez

Sprengstoff LNG-Preise: Verbände fordern staatliche Hilfen. BGL ruft zur Stilllegung von LNG-Lkw auf.

Hohe Gaspreise sorgen in der Branche derzeit für mächtig Diskus­sionsstoff. Nach Angaben des Bundesverbands Spedition und Logistik (DSLV) hat sich der LNG-Preis verglichen mit dem Vorjahr verdreifacht. Der Vorstandssprecher des Bundesverbands Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL), Prof. Dirk Engelhardt, empfiehlt Spediteuren, die LNG-Lkw im Worst Case vorübergehend stillzulegen, sofern es die Lieferverpflichtungen gegenüber den Auftraggebern zuließen. Oder, wo es möglich sei, die LNG-Lkw nur im Nahverkehr einzusetzen. Grundsätzlich sei auch die verladende Wirtschaft in die Pflicht zu nehmen, erklärt Engelhardt gegenüber trans aktuell. „Denn die verladende Wirtschaft hat oftmals von den Dienstleistern CO2-Reduktionen und damit Investitionen in alternative Antriebe verlangt.“ Es könne nicht angehen, dass einerseits der Einsatz von LNG-Lkw zwingend vorgeschrieben werde, andererseits aber eine für das Transportunternehmen existenzgefährdende Verzweieinhalbfachung des LNG-Preises einseitig zu dessen Lasten gehen solle und als „gewöhnliches Unternehmerrisiko“ verharmlost werde. Hier wäre im Einzelfall eher der Wegfall der Geschäftsgrundlage zu prüfen. Verlässlich zur Verfügung stehende Frachtkapazitäten sind in diesen Zeiten ein hohes Gut.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Sie sind DEKRA-Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und ergänzen ggf. in Ihrem Profil Ihre DEKRA-Mitglieds-Nummer.

Mitgliedsnummer ergänzen
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.