VDL Bus & Coach

Neue Citea-Generation für Finnland

Foto: VDL Bus & Coach

In der finnischen Hafenstadt Kotka werden 25 Citeas der neuen Generation in den ÖPNV integriert.

Kotka ist eine Hafenstadt im Süden Finnlands, ungefähr 130 Kilometer von der Hauptstadt Helsinki entfernt. Dort werden nach Angaben von VDL Bus & Coach künftig 25 Citeas der neuen Generation ihren Dienst im Stadt- und Überlandverkehr aufnehmen. Hier fahren nach Angaben des niederländischen Busherstellers derzeit hauptsächlich Citea LLE Diesel. Diese werden laut Hersteller durch 25 VDL Citea vom Typ LE-122 ersetzt.

Der vollelektrische VDL Citea LE-122

Der Citea LE-122, den der größte finnische Busgesellschaft Pohjolan Liikenne jetzt in seinen Fuhrpark integriert, ist 12,2 Meter lang und eignet sich durch seine Low-Entry-Bauweise besonders für Stadtverkehre. Ausgestattet mit einem 490 kWh-starken Batteriepaket und 34+4+1 Sitzplätzen eignet sich das Fahrzeug aber auch für Überlandeinsätze. Die Batterien des vollelektrischen Citea sind im Fahrzeugboden verbaut. Ein intelligentes Energiemanagement und ein ausgeklügeltes Klimasystem sind laut Hersteller ebenfalls Eigenschaften der neuen Baureihe. Das schlägt sich auf die Reichweite des Fahrzeugs nieder, die VDL Bus & Coach mit 500 bis 600 Kilometern angibt. Verfügbar ist der Citea LE-122 nach eigenen Angaben in vier Längenvarianten von 12,2 bis 18,1 Metern (LE-122, LE-135, LE-149 und LF-181).

"Die Umstellung auf einen elektrischen, nachhaltigen ÖPV in Finnland schreitet unvermindert schnell voran. Unser Kunde, mit dem wir schon lange und gut zusammenarbeiten, ist ein hervorragendes Beispiel für diesen Trend. Anfang 2019 hat er bereits die ersten 5 Citea-Elektrobusse bei uns bestellt, und jetzt ist die Entscheidung zugunsten unserer neuen Stadtbusgeneration gefallen. Als einer der Vorreiter auf dem Gebiet der Elektromobilität in Finnland bekräftigt Pohjolan Liikenne mit diesem neuen Auftrag seine Ambitionen. Wir freuen uns auf die Einführung der neuen Citea-Generation in Kotka und auf dem skandinavischen Markt“, erklärt Managing Director Sami Ojamo von VDL Bus & Coach.

VDL beliefert den größten finnischen Busbetreiber

Pohjolan Liikenne ist nach Angaben von VDL Bus & Coach eine der größten finnischen Busgesellschaften. Der Fuhrpark von 500 Linien- und Reisebussen ist im Lokal-, Regional- und Fernverkehr im Süden Finnlands im Einsatz. Die Linien- und Reisebusse von Pohjolan Liikenne befördern nach Angaben des Busherstellers jährlich mehr als 30 Millionen Fahrgäste über eine Distanz von insgesamt 33 Millionen Kilometer. Pohjolan Liikenne ist eine Niederlassung von VR, der nationalen finnischen Eisenbahngesellschaft.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.