Valeo

Spheros-Übernahme bestätigt

Foto: Andreas Wolf

Der Automobilzulieferer Valeo bestätigt die bereits angekündigte Übernahme von Spheros nach der Genehmigung durch die zuständigen Kartellbehörden.

Mit der Übernahme soll sich das Angebot im Bereich "Thermische Systeme für Busse" erweitern. Valeo will mit der Übernahme von Spheros seine Aktivitäten im Geschäftsfeld "Klima und Lüftung" erweitern. Der Automobilzulieferer geht von einem stark wachsenden Markt für Omnibusse aus. Zur Übernahme des Spezialisten für Omnibus-Klimatisierung unterzeichnete Valeo nach eigenen Angaben eine Vereinbarung mit der börsennotierten Kapitalbeteiligungsgesellschaft Deutsche Beteiligungs AG (DBAG). Das Projekt sei Teil einer den Aktionären im März 2015 vorgestellten Strategie, die auf die Erschließung neuer Wachstumstreiber abziele, heißt es bei Valeo.

Who is Who 2018
WHO IS WHO WERKSTATT aktuell

Branchen-Überblick für Werkstatt, Service und Aftersales.