Unfallrisiken

Unfälle mit dem Lkw – wer hat Schuld?

Unfallrisiken, geringe Sicherheitsabstand Foto: Polizei Rheinland-Pfalz 9 Bilder

Was sind die Ursachen für schwere Unfälle mit Lkw-Beteiligung und was hilft dagegen? Das wollte FERNFAHRER von den Kollegen wissen.

Mangelnder Sicherheitsabstand zum Vorausfahrenden – das erwähnen natürlich alle befragten Fahrerinnen und Fahrer als Haupt­ursache von Unfällen. Generell deutet sich aber noch ein anderes großes Problem an: zu wenig Rücksicht, kein vorausschauendes Fahren und vor allem zu aggressives Verhalten am Lenkrad. Pkw-Fahrern fehle außerdem das Verständnis für das fahrdynamische Verhalten eines Lkw, weshalb sie diesen nicht richtig einordnen könnten. Die eigenen Kollegen dagegen treibe der ständige Druck zu einer immer riskanteren Fahrweise. Diese Faktoren treffen mit dem stetig stärker werdenden Verkehrsaufkommen zusammen und die Unfallgefahr potenziert sich. Neben Assistenzsystemen ist also vor allem jeder Fahrzeuglenker gefragt, selbst etwas Gas wegzunehmen.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Ladungssicherung Was sind die häufigsten Fehler bei der Ladungssicherung?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.