Ulrich Selzer leitet Opel Neuer Deutschland-Chef ab April

Foto: Opel

An der Spitze von Opel Deutschland kündigt sich ein Personalwechsel an. Ulrich Selzer folgt auf Jürgen Keller.

Zum 1. April nimmt Ulrich Selzer laut Unternehmensangaben als Deutschland-Chef die Geschicke von Opel in die Hand. Der 54-jährige ist demnach aktuell noch als Sales Director Deutschland bei Volkswagen tätig. Selzer arbeitet laut Opel bereits seit mehr als 15 Jahren in leitenden Vertriebspositionen in der Automobilindustrie. Neben dem Volkswagenkonzern war Selzer bei Toyota und BMW tätig. Opel ist aber durchaus keine Unbekannte in Selzers Lebenslauf. So habe er bereits 1993 als Produktmanager für die Marke die Baureihen Corsa und Tigra verantwortet.

Selzer folgt auf Jürgen Keller, der das Unternehmen nach mehr als 26 Jahren auf eigenen Wunsch verlasse.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.