Schließen

Übernahme

Lufthansa Cargo kauft time:matters

time:matters, Flugzeug, Lkw, Transpoter Foto: time:matters

Lufthansa Cargo hat den Same-Day-Spezialisten time:matters gekauft. 

Bisher hielt das Luftfrachtunternehmen, das time:matters 2002 als Tochtergesellschaft gegründet hatte, 49 Prozent der Anteile. Die restlichen Anteil hat die Cargo-Tochter der Lufthansa jetzt von dem Finanzinvestor Aheim Capital sowie der Geschäftsführung von time:matters erworben. time:matters setzt nach eigenen Angaben jährlich rund 65 Millionen Euro mit Dienstleistungen rund um um die taggleiche Zustellung, Ersatzteil- und Notfalllogistik in Europa um. Laut time:matters-Chef Franz-Joseph Miller hält das Segment noch weitere Wachstumspotenziale parat.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.