Tschechische Truck Trial Meisterschaft

Volle Packung in Ujkovice

CZ-Trial Foto: Robert Eberlein 25 Bilder

Lauf vier von sechs der nationalen Tschechischen Truck Trial Meisterschaft in Ujkovice nahe der Skoda-Stadt Mlada Boleslav am 7. und 8. August drohte fast zu „ersaufen“. Die Wettergötter erhöhten jedenfalls den Schwierigkeitsgrad deutlich.

Und zwar schon bei der Anreise: Wer nicht das Glück hatte, am Donnerstag zum stufigen Abbaugebiet anzureisen, der kam ohne (Zug-)Hilfe kaum noch durch die aufgeweichte Zufahrt ins Camp. Entsprechend präsentierten sich auch die Sektionen, die teilweise sogar total geflutet waren. Kein Grund zur Aufgabe für die 48 (!) Teams; ohne die Deutschen Starter, versteht sich.  Die besonders schwierigen Bedingungen ließen den Lauf in Ujkovice zu einer Veranstaltung für die Favoriten werden. So holte sich in der Klasse S1 der frühere EM-Starter Vaclav Kabourek zusammen mit Beifahrerin Vlasta Malikova den Sieg - waghalsige Manöver Kabourek-typisch eingeschlossen! Die Klasse S 2 ging ein weiteres mal an die zu letzt in der EM glücklosen Europameister von 2009, Tomas Prazak und Ondrej Vodicka. Ex-Europameister Bohumir Cap und sein neuer Beifahrer Jiri Rijsek wurden Dritte.

Roman Zet und Jiri Jurecka siegten mit deutlichem Vorsprung in der mit 18 Teams stark besetzten Klasse S3. Und auch die Sieger in der S4, Jaroslav Kocourek und Petr Leichner, konnten einen klaren Abstand zu den Nächstplatzierten legen. Mit Rostislav „Rosti“ Drahokoupil und Vladimir Krcil verzeichnete auch die Königsklasse S 5 einen Favoritensieg, wenn auch mit nur knapp mehr als 100 Strafpunkten Unterschied. Bei den Prototypen hiolten sich Vladiomir Jachacek und Karel Kindl die Meisterschaftspunkte. Die nationale Tschechische Truck Trial Meisterschaft wird am letzten September-Wochenende in Kunstat na Morave fortgesetzt und endet am 9./10. Oktober im Hummer-Center an der D11 im Nordosten von Prag. 

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten? Weiterbildung Kann man Module doppelt belegen und andere dafür weglassen? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.