Truck Rallye

Baja Saxonia geplatzt?

Baja Saxonia Foto: Klaus-Peter Kessler 8 Bilder

Das trifft die Off Road-Rallyszene mitten in den Saisonvorbereitungen: Die Baja Saxonia wird nicht wie geplant stattfinden!

Die Gerüchteküche brodelt. Irgendetwas soll mit der Organisation der Baja Saxonia, nach vier Jahren eines der Top-Events im deutschen Off Road-Sport mit starker internationaler Beteiligung, nicht stimmen. Teilnehmer melden sich bei der Baja-Event GmbH und bekommen eine vorformulierte Mitteilung, wonach die Baja in der bekannten Form nicht mehr stattfindet. Die Organisatoren und GmbH-Geschäftsführer Karsten Mahlo und Frank Süptitz danken bedauernd für die Unterstützung in den zurückliegenden Jahren, bitten um Verständnis.

Die Verwirrung wird komplett, wenn man die Website der Baja Saxonia (www.baja-saxonia.de) aufruft. Hier prangt deutlich der Veranstaltungstermin  „5. Baja-Saxonia 2012 vom 17.05. - 19.05.2012“, Austragungsort ist wie in der Vergangenheit der Tagebau Profen. Ein Hinweis auf mögliche Veränderungen unter „News“: „Aus organisatorischen und technischen Gründen muss der Anmeldezeitraum auf den 01.02.2012 - 31.03.2012 verschoben werden. Wir bitten um Euer Verständnis.“

Was ist passiert: Hintergrund des ganzen Baja-Chaos ist Gerüchten zufolge ein Zerwürfnis zwischen den beiden oben genannten Veranstaltern und dem 4x4 Club Leipzig, der bisher wichtige Aufgaben in der Organisation übernommen hatte. Jetzt soll angeblich der Club unter eigenem Namen zum unveränderten Termin eine Baja in Profen ausrichten. TSM bleibt dran und wird schon in den nächsten Tagen hier weitere News rund um die Baja Saxonia veröffentlichen. Dazu gehört auch die frage, ob jetzt auch der European Baja-Cup gefährdet ist. Fest steht: Die Szene hat sich einen anderen Saisonauftakt vorgestellt!

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.