Marken
Themen
Artikel
Videos
Häufige Fragen
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Travelpilot 65 Active Connect Truck

Lkw-Navi mit Verkehrsinfos von TomTom

Blaubpunkt Travelpilot 65 Active Connect Truck Foto: Baros

Auf den Punkt gebracht: Baros spendiert dem Lkw-Navigationsgerät Travelpilot 65 Active Connect Truck der Marke Blaupunkt die Verkehrsinfos von TomTom.

12.12.2017 Carsten Nallinger

Der Navigationsgeräte-Hersteller Baros (siehe: Das Unternehmen) hat mit dem Travelpilot 65 ­Active Connect Truck erstmals ein Sys­tem auf den Markt gebracht, das neben dem kostenfreien, aber recht unzuverlässigen TMC (Traffic Message Channel) auch Echtzeit-Verkehrsinformationen TomTom HD Traffic mit an Bord hat. Die Daten gibt’s via Bluetooth über die Datenverbindung des verbundenen Smartphones (Bluetooth-Tethering). Bei einer täglichen Fahrzeit von sechs Stunden fallen dabei nach Herstellerangaben rund 280 MB an Datenvolumen im Monat an. Wobei dieser Wert von der Zahl der tatsächlichen Verkehrsmeldungen abhängt und daher schwanken dürfte.

Wenn das nicht klappt oder auch (etwa aus Kostengründen) nicht gewünscht ist, hat das Navi über das Ladekabel noch einen TMC-Empfänger an Bord. Der wird von dem Hersteller allerdings weder beworben – noch taucht er in der Zubehörliste auf. Wohl auch deshalb, weil der TMC-Empfänger schon in der Vergangenheit bisweilen fehleranfällig war. Per Bluetooth-Verbindung zum Smartphone fungiert der Tra­vel­pilot 65 Active Connect Truck auch als Freisprecheinrichtung, sodass die Hände während der Fahrt am Steuer bleiben können. Wobei die Sprachqualität stark von der Geräuschentwicklung in der Fahrerkabine sowie vom Abstand zum Navi abhängt.

Aktive Magnethalterung erleichert das Herausnehmen des Navis

Wie gehabt, lassen sich die Lkw-Abmessungen, das Gewicht oder auch Angaben zu Gefahrgut machen, die dann beim Routing berücksichtigt werden. Damit sich der Fahrer besser orientieren kann, gibt es in den Einstellungen die Möglichkeit, sich markante Gebäude und Landschaften in 3D anzeigen zu lassen. Inwieweit das tatsächlich hilft, muss jeder für sich entscheiden.  An unübersichtlichen Punkten unterstützt der Fahrspurassistent das rechtzeitige Einordnen, während der zuschaltbare Geschwindigkeitsassistent den Fahrer beim Überschreiten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit warnt. Die aktive Magnethalterung des Travelpilot 65 Active Connect Truck ermöglicht ein problemloses Herausnehmen und wieder Einklinken des Geräts, wobei der Halter und das Ladekabel an Ort und Stelle bleiben.

Um in den Genuss der lebenslangen (gemeint ist hier der Produkt-Lebenszyklus des Navis) Kartenupdates zu kommen, muss der Nutzer sein Gerät im Internet unter www.naviextras.com registrieren. Dort lassen sich dann auch zusätzliche Optionen, wie etwa der Radarmelder (in einigen Ländern verboten), installieren. Vorinstallierte POIs (Points of Interest) und eine "grüne" Streckenführung runden das Ganze ab. Wobei Letzteres beim Lkw-Modus wohl eine untergeordnete Rolle spielen dürfte, sind es hier doch ganz andere Parameter, die die Streckenführung beeinflussen.

Technische Daten

Preis (brutto): 329 Euro (UVP)
Kartenmaterial: TomTom Maps
Kartenabdeckung: Europa (48 Länder)
Updates: Lebenslange Karten- und Software-Updates
Display: 6,2 Zoll/15,5 cm, kapazitiv
Verkehrsfunk: TMC, TomTom HD-Traffic mittels Bluetooth-Tethering vom Smartphone
Sonstiges: Stromversorgung über aktiven Magnethalter, Anschluss für Rückfahrkamera, als Freisprecheinrichtung nutzbar

Das Unternehmen

  • Hinter dem Markennamen Blaupunkt steht bei Navigationsgeräten das 2004 gegründete Unternehmen Baros mit Sitz in Hannover
  • Die Entwicklung der Produkte – in diesem Fall neben Navis auch Tablet-PCs – folgt der Prämisse, eine technische Überfrachtung zu vermeiden
  • Laut Baros-Geschäftsführer Alexander Osberger sollen die Geräte einfach zu bedienen sein und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten
  • Neben Blaupunkt gehört auch der Navi- und Tablet-Hersteller Arival zu Baros
Neues Heft
FF 08 2018 Titel
Heft 08 / 2018 7. Juli 2018 Heftinhalt anzeigen Jetzt kaufen
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Kostenloser Newsletter
ETM Webshop
WhatsApp-Newsletter