Schließen

Transportwelt

Timocom jetzt auch für KEP-Dienste

Timocom jetzt auch für KEP-Dienste

Timocom aus Düsseldorf erweitert seine Fracht- und Laderaumbörse Timocom Truck & Cargo um ein Angebot für Kurier-, Express- und Paketdienstleister. KEP-Dienste können laut Timocom bei der Frachteingabe jetzt genaue Lade- und Entladezeiträume bestimmen beziehungsweise detailliertere Angaben zur Uhrzeit machen. Neben der Möglichkeit Wunschtermine anzugeben, können Aufträge laut Timocom auch als Sonderfahrten deklariert werden. Bei der Frachtübersicht könne der Nutzer jetzt ein Extrafeld für Sonderfahrten auswählen und Angebote entsprechend filtern lassen. Besucher der Messe Transport Logistic können sich vom 12. bis 15. Mai in München über die Frachtenbörse von Timocom informieren. Das Unternehmen ist in Halle A5, Stand 325 vertreten.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who 2018
WiW Nutzfahrzeuge 2018 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.