Schließen

Transportwelt

Logistikdienstleister Group 7 wächst rasant

Group 7 wächst rasant

Der Logistikdienstleister Group 7 hat im Jahr 2010 einen Umsatz von 56 Millionen Euro erwirtschaftet. Das teilt das Unternehmen anlässlich seines fünfjährigen Bestehens mit. Gründerin Petra Sperber sieht die Ursachen des schnellen Wachstums vor allem in den langjährigen Erfahrungen und Kontakten der Unternehmensführung und der Mitarbeiter. Das Unternehmen sei zudem an allen wichtigen Luft- und Seehäfen Deutschlands präsent und verfüge zusammen mit seinen Partnern weltweit über 195 Stützpunkte. Nach Vorstand Günther Jocher liegt eine der Stärken des Unternehmens in der Luft- und Seefracht. Auch bei den Lkw-Europaverkehren arbeite man an einem flächendeckenden Netz. Kontraktlogistik und Fulfillment seien ebenso Wachstumsbereiche.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.