Schließen

Transportwelt

Camion Pro für Europäischen-Verkehrssicherheitspreis nominiert!

Wegen seines Bemühens um Verkehrssicherheit ist der Berufsverband Camion Pro für die Auszeichnung "Best in Route Safety Charta" nominiert worden. Camion Pro hatte 2007 mit seiner Studie über Sicherheitsmängel an modernen LKW und einer Studie über LKW-Rettung bei den deutschen Berufsfeuerwehren für Aufmerksamkeit gesorgt.

Seither engagiert sich der Verband mit dem Projekt "Fahrer retten Fahrer" (Projektpartner ist die Zeitschrift "Fernfahrer") und "LKW als mobile Notrufsäule" um die Verkehrssicherheit speziell bei LKW. Die Auszeichnung wird von der Route Safety Charta, einer Initiative der Europäischen Union, verliehen. "Ich sehe schon in der Nominierung eine große Ehre und tolle Motivation für uns und unsere Partner", so Camion-Pro-Vorstand Andreas Mossyrsch in einer ersten Stellungnahme. Route Safety Charta, einer Initiative der Europäischen Union

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.