Schließen

Transportwelt

Bayernhafen steigert Warenumschlag

Bayernhafen steigert Umschlag

Die Bayernhafen-Gruppe hat im vergangenen Jahr 13,4 Prozent mehr Waren umgeschlagen als noch 2009. Nach Angaben des Hafenbetreibers lag der Umschlag bei 29 Millionen Tonnen. Joachim Zimmermann, Geschäftsführer der Gruppe, ist überzeugt davon, dass die acht Millionen Euro, die Bayernhafen in der Krise in seine Standorte investiert hat gut angelegt seien. „Wir haben die Krise schneller als erwartet hinter uns gelassen. Unsere Investitionen zahlen sich im Aufschwung aus“, sagt Zimmermann. Obwohl der Schienenumschlag seit 2009 mit gut 32 Prozent am stärksten gewachsen ist, hat der Lkw-Verkehr mit 18,1 Millionen Tonnen beförderter Güter den größten Anteil. Der Umschlag auf die Straße stieg um rund elf Prozent. Der Schiffsverkehr fiel dagegen um 4,5 Prozent zurück. Der kombinierte Verkehr stieg insgesamt um fast 82 Prozent auf 357.200 Standard-Container (TEU) an. Doch auch hier fiel der Schiffsverkehr um 13,9 Prozent zurück auf 7.900 TEU. Der kombinierte Bahnverkehr stieg dagegen gar um 86,3 Prozent auf 349.300 TEU. Moderat fiel der Anstieg bei der Rollenden Landstraße aus mit 25,4 Prozent auf 24.374 transportierte Lkw.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke, Experte für Recruiting Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Leserwahl 2021
Leserwahl 2021 Letzte Chance Preise im Wert von 100.000 Euro zu gewinnen!

Hauptgewinn: IVECO Daily Hi-Matic Natural Power!

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.