TopFit-Set Daimler macht den Lkw zum Fitness-Studio

TopFit Truck Foto: Daimler

Daimler hat ein Fitness-Set für die Lkw-Kabine entwickelt. Damit soll der Fahrer unterwegs gezielt stark beanspruchte Körperpartien kräftigen.

Im Fokus stehe das Problem, dass Fahrerinnen und Fahrer auf Tour nach Ende der Fahrt nicht regelmäßig ins Fitness-Studio gehen können, um Beschwerden vorzubeugen. Laut Daimler besteht das Set aus einem Brett aus Schichtholz mit zwei Metallösen. Daran lassen sich Übungsbänder, sogenannte Tubes, befestigen. Der Trainierende fixiert demnach das Brett mit seinem Körpergewicht auf dem Boden zwischen den Sitzen. Laut Daimler passt das Brett im Format 65 mal 40 Zentimeter nicht nur in den Actros, sondern auch in alle anderen Lkw-Modelle mit ebenem Kabinenboden.

Teil des Sets seien überdies zwei Paar Tubes mit unterschiedlichem Trainingswiderstand. Diese seien aus speziellem Gummi gefertigt und weisen eine konstante Dehnungskennlinie auf. Der Kraftaufwand sei also stets gleichförmig, egal wie weit die Tubes gedehnt sind. So eigne sich das Gerät auch für verschieden große Fahrer. Dazu komme ein Paar ergonomisch flexibler Griffe, die sich bei Bewegungen mitdrehen und so die Handgelenke schonen sollen. Alles zusammen verpackt Daimler in einer Tragetasche. Künftig wolle man weitere Tubes mit anderen Widerständen anbieten.

Zusammen mit Sportwissenschaftlern hat Daimler eigenen Angaben zu Folge eine Reihe von Fitness-Videos mit Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen erstellt, die dem Set auf DVD beiliegen. Zusätzlich werde die Android-App FleetBoard Driver.app (erhältlich ab Mai) die Filme in der Rubrik "Fitness Coach" enthalten.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.