Schließen

Transportwelt

VR Leasing: Dickes Minus im Ausland

VR Leasing: Dickes Minus im Ausland

Die Geschäfte von VR Leasing im In- und Ausland haben sich in der ersten Jahreshälfte 2009 sehr unterschiedlich entwickelt. Während das Neugeschäftsvolumen im Inland mit 1,1 Milliarden Euro nur um 2,4 Prozent unter dem Wert des Vorjahres lag, sank es im Ausland um 48 Prozent auf 602,6 Millionen Euro. Insgesamt kam der Eschborner Spezialfinanzierer damit in der Absatz- und Investitionsfinanzierung (Leasing, Mietkauf und Investitionskredit) auf ein Neugeschäftsvolumen von gut 1,7 Milliarden Euro und blieb damit um 25,5 Prozent unter dem Ergebnis des ersten Halbjahrs 2008. Darunter litt auch das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT), das im ersten Halbjahr auf -6,8 Millionen Euro fiel. 2008 wurde im gleichen Zeitraum noch ein Plus von 40,2 Millionen Euro erwirtschaftet.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who 2018
WiW Nutzfahrzeuge 2018 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.