Test

Vivaro kommt als Ökokombi

Vivaro kommt als Ökokombi

Der Vivaro-Kombi von Opel kommt als verbrauchsgünstigere Ecoflex-Version auf den Markt. Der Zweiliter-Diesel verfügt über ein automatisiertes 6-Gang-Schaltgetriebe und leistet 84 kW/114 PS. Der Verbrauch liegt laut Opel bei 7,4 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Das entspricht nach Angaben der Rüsselsheimer einem CO2-Ausstoß von 194 Gramm pro Kilometer. Insgesamt verbraucht der Vivaro nun 0,6 Liter weniger Diesel und emittiert 19 Gramm weniger CO2. Mit dem normalen Schaltgertriebe liet der Verbrauch bei 7,5 Liter Diesel und der CO2-Ausstoß bei 199 Gramm. Die Einstiegsversion des Vivaro kostet 22.915 Euro netto.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.