Schließen

Transportwelt

Verbände für Lang-Lkw-Test

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Die Branche spricht sich klar für den geplanten Feldversuch für Lang-Lkw aus. Nach Aussage des Bundesverbands Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) müsse sich das neue Konzept nun unter Beweis stellen und zeigen, ob die prognostizierten Erwartungen in Umwelteffizienz und Verkehrssicherheit auch gerechtfertigt seien. Wichtig für den BGL sei, dass auch die Lang-Lkw zu den gängigen Containergrößen passen. Der multimodale Transport auf Straße, Schiene und Schiff werde in Zukunft immer wichtiger. Die Lang-Lkw seien vermutlich ein effizienter und umweltfreundlicher Baustein dafür. Laut BGL ist es innovationsfeindlich, den geplanten Feldversuch mit Polemik und Falschinformation schon im Vorfeld zu diskreditieren. Ideologie schade nur und lähme Initiativen für nachhaltige Verkehrssysteme für die Zukunft. Auch der Verband der Automobilindustrie (VDA) sieht die Lang-Lkw als Schritt zu einer multimodalen Lösung im Güterverkehr. Lang-Lkw seien eine Möglichkeit, die Effizienz im Straßengüterverkehr zu steigern und leisteten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Laut VDA sind Lang-Lkw echte Öko-Laster, weil sie CO2-Emissionen und Kraftstoff einsparen. Nach Angaben des VDA sparten die Lang-Lkw pro Transporteinheit 20 Prozent Kraftstoff. Dank der gelenkten Achsen seien Kreisverkehre kein Problem. Gleiche oder mit 44 Tonnen nur mäßig erhöhte Gesamtgewichte aufgeteilt auf mehr Achsen schonten zudem Brücken und Straßen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
trans aktuell-Symposium
EDEKA Sicherheit zahlt sich aus

Sicherheit und Riskmanagement sind die Themen des vierten trans aktuell-Symposiums am 6. November.

Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.