Test

Mitsubishi L200 ist Pick-up Bestseller

Mitsubishi L200 ist meistverkaufter Pick-up

Der Mitsubishi L200 ist Spitzenreiter im Bereich Pick-up in Deutschland, meldet der Hersteller. Der aktuellen Statistik des Kraftfahrt-Bundesamts zufolge seien im vergangenen Jahr 1.870 Einheiten verkauft worden. Den Mitsubishi L200 gibt es mit drei verschiedenen Karosserien. Neben Einzel- und Doppelkabine mit zwei und fünf Sitzplätzen gibt es den Club Cab mit zwei Sitzen vorn und zwei im Fond. Angetrieben wird der Pick-up von einem 2,5 Liter Common-Rail-Turbodiesel mit drei Leistungsstufen 128 PS, 136 PS und 178 PS. Die Zuladung bis zu einer Tonne hat Platz auf der Ladefläche. Bei 1,47 Meter in der Breite gibt es drei Varianten in der Länge 1,50 (Doppelkabine), 1,83 (Club Cab) und 2,22 Meter (Einzelkabine). Die gebremste Anhänglast beträgt maximal 2,7 Tonnen. Der Einstiegspreis liegt brutto bei 18.990 Euro.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.