Test

Fiorino mit mehr Nutzlast

Bei allen Kastenwagen-Versionen des Fiat Fiorino mit dem 75 PS starken 1,3-Liter-Multijet-Diesel beträgt die Nutzlast jetzt 585 Kilogramm (plus 50 Kilo), die Anhängelast steigt auf 1.000 Kilogramm (plus 400 Kilo). Gleichzeitig konnte Fiat Verbrauch CO2-Ausstoß des Multijet-Diesels in der Kombiversion nach einer Änderung des Fünfgang-Getriebes senken. Er emittiert  jetzt nur noch 119 Gramm pro Kilometer. Dazu rollen ab sofort alle Versionen des italienischen Kleintransporters auf 15-Zoll-Rädern mit Reifen der Größe 185/65 R15. Außerdem gibt es für den 1.3 Multijet-Diesel nun einen Partikelfilter für 850 Euro. Für alle Modelle gibt es zahlreiche Sonderfarben (380 Euro).

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.