Schließen

Transportwelt

DW Logistics stellt Insolvenzantrag

DW Logistics stellt Insolvenzantrag

Die Woolworth-Logistiktochter DW Logistics (DWL) hat beim Amtsgericht Frankfurt/Main den Insolvenzantrag gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Rechtsanwalt Dr. Georg Bernsau bestellt. Über 600 Beschäftigte müssen nun um ihren Arbeitsplatz fürchten. Nach der Insolvenz der Warenhauskette Woolworth blieb DWL zunächst weiter als Warenversender und Logistik-Drehscheibe tätig. Nach und nach blieben jedoch die Aufträge aus und DWL musste zuletzt Kurzarbeit fahren. 2007 hatte Woolworth seinen Logistikbereich in eine eigene Gesellschaft mit dem Namen DWL überführt. Ziel war es, den Logistikbereich auch für Drittkunden zu öffnen. Neue Kunden wurden allerdings nicht gewonnen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.