Supertruck Scania R 560

Zwei Kühlzüge rollen für FERNFAHRER

Supertruck-Scania R560 Breizh Thermo Foto: Otto Miedl 10 Bilder

Gleich zwei neugestaltete Sattel­züge fahren seit ein paar Monaten mit dem Fernfahrer Logo quer durch Deutschland und Europa.

Seit Pfingsten 2015 rollen nun zwei neue Kühlzüge im Zeichen unserer Zeitschrift. Beide Fahrzeuge gehören zum Transportunternehmen von Marius Rieper aus Buxtehude. Am Steuer des silbergrauen Sattelzuges sitzt Michael Dolch, der bereits die letzten beiden Jahre für unser Magazin kräftig die Werbetrommel rührte, im zweiten Sattelzug saß bis vor Kurzem Eik Rohrbeck.

Das neue Schönheitsideal des Scania

Bei den Grundmodellen handelte es sich ursprünglich um zwei fast identische Sattelzugmaschinen mit schneeweißen Fahrerhäusern und relativ wenig Zubehör. Niemand würde wohl mehr die beiden Fahrzeuge, die vorher einige Jahre in Norwegen liefen, wieder­erkennen. Michael Dolchs Scania erinnert an seinen zweiachsigen Vorgänger, während der zweite Sattelzug in einer ganz anderen Kombination der Farben Schwarz, Weiß und Silber daherkommt. So sehr sich die Fahrzeuge in ihrer Grundkonfiguration auch ähnelten, so unterschiedlich sind sie jetzt in ihrem Erscheinungsbild. Selbst die beiden Kühlauflieger erhielten ein unterschiedliches Foliendesign mit dem auffälligen Fernfahrer Schriftzug. Sowohl die großflächigen Beklebungen an den Aufliegern als auch alle kleineren Folien an Zugmaschine und Trailer stammen vom Werbeatelier Hermann Bruns aus Westerstede.

Die umfangreichen Umbauten wurden größtenteils bei KFB Karosserie- und Fahrzeugbau Schlumbohm & Rohde in Soltau realisiert. Besonders Christian Thomasz und Sören Schlumm sorgten hier auch weit jenseits der normalen Arbeitszeiten dafür, dass die Fahrzeuge termingerecht fertig wurden und jedes Teil an seinem Platz war. Die farbliche Grundgestaltung übernahm anschließend die Lackiererei von Martin Timmen aus Cloppenburg.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Supertruck-Scania R560 Breizh Thermo

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Polizei Sind alle Polizisten Beamte? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.