Schließen

Stückgut

VTL expandiert in die Türkei

Foto: VTL

Die Stückgutkooperation VTL plant ein Joint Venture mit dem türkischen Unternehmen Ulusoy Logistic.

Auf der Messe Logitrans in Istanbul verkündeten die beiden Partner auf einem Gemeinschaftsstand, dass sie ihre Aktivitäten in der Türkei vorantreiben. Auf diese Weise wolle man das Tor zum nahen Osten sowie nach Asien weiter öffnen, heißt es in einer Presseerklärung. VTL-Geschäftsführer Andreas Jäschke hat dabei aber nicht nur den wachsenden türkischen Markt im Blick. In Istanbul suchte er weitere mögliche Partner für Osteuropa und den Nahen Osten.  Derzeit bietet VTL seine Dienste entlang der Wertschöpfungskette in 20 Ländern an. Mehr als 120 Spediteure und Logistiker gehören zu dem mittelständisch geprägten Netzwerk.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.