Sprinter City 75 im Einsatz

Minibus feiert Premiere

Foto: Daimler AG

Der erste Mercedes Sprinter City 75 der neuen Generation ist on tour. Das erste Exemplar des Minibusses fährt im Dienste von Omnibusverkehr-Reisen Frank & Stöckle.

Daimler feiert die Übergabe des ersten Sprinter City 75 der neuen Generation: Der Minibus wird ab sofort in Göppingen und dessen Umkreis im Liniendienst fahren. Auf einer Länge von 8,5 Metern bietet der neue Sprinter mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 6,8 Tonnen bis zu 38 Fahrgästen Platz. An der 5-Tonnen-Hinterachse des City 75 kommt eine Zwillingsbereifung sowie eine serienmäßige Luftfederung zum Einsatz.

Der Niederflurbereich zwischen den 5,1 Meter auseinanderliegenden Achsen des Minibusses kann laut Daimler flexibel mit Klappsitzen, Rollstuhl- und Kinderwagenplätzen, einer Bestuhlung mit Schnellwechselsystem oder Stehplätzen genutzt werden. Frank & Stöckle fährt mit fünf Klappsitzen, einem Rollstuhlplatz und Stehplätzen. Dazu hält auch ein Haltestangenkonzept bestehend aus Decken- und senkrechten Haltestangen Einzug im ersten Sprinter City 75 Deutschlands.

MBUX und serienmäßige Assistenz an Bord

Frank & Stöckle hat seinen neuen Minibus aus dem Hause Mercedes-Benz dazu mit dem Multimediasystem MBUX mit hochauflösendem Touchscreen und einem elektrischen Sonnenrollo ausgestattet. Eine separat für Fahrer und Fahrgäste agierende Klimaanlage ist ebenfalls an Bord. Serienmäßig ist der City 75 dazu mit einem aktiven Brems-Assistent, einem Fahrlicht- und einem Seitenwind-Assistenten sowie der Siebengang-Automatik ausstaffiert.

Omnibusverkehr-Reisen Frank & Stöckle hat sich über die Jahre zum zweitgrößten Omnibusunternehmen im Kreis Göppingen entwickelt. Bis Ende 2018 bot das Unternehmen zusätzlich noch den klassischen Miet-Omnibusverkehr für Kurz- und Auslandsreisen an. Seit diesem Jahr konzentriert sich der Verkehrsbetrieb dagegen ausschließlich auf das Liniengeschäft, das mit Sprinter Minibussen, Citaro und dem Tourismo bedient wird.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.